Sonntag, 20. Juni 2021

Die vergangene Woche war gefüllt mit wundervollen Dingen, die nur Gott in Bewegung gebracht haben kann und dazu Fortbildungsabschluss.
Die neue Woche darf beginnen mit einer Stimme aus der Gemeinde und sicherlich neuer Verlässlichkeit, vielleicht auch wieder per VideoKanal, denn die Nachfrage steigt:

„Lieber Alex, ich habe über die Lesung vom Dienstag in der es darum ging das man alles miteinander teilt (Die Gütergemeinschaft der ersten Christen Apg 4) und jeder für den anderen da ist nachgedacht. Natürlich wäre es toll wenn so ein Miteinander funktionieren würde. Aber wie du schon sagtest, das hat wahrscheinlich damals schon nicht geklappt. Dennoch glaube ich das es auch anders geht als mit Ellenbogen Mentalität durch das Leben zu gehen. Und da ist mir der Text von dem Lied das wir gesungen haben wieder eingefallen……………… Wir wollen aufstehen aufeinander zugehen von einander lernen miteinander umzugehen….. Wir wollen aufstehen, aufeinander zugehen und uns nicht entfernen wenn wir etwas nicht verstehen… Das sind Zeilen die wir jeden Morgen bevor wir in den Tag starten uns durchlesen sollten bis sie uns in Fleisch und Blut übergegangen sind. In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein gutes Miteinander so wie es sich Jesus Christus für uns wünscht.“

 40 Besuche,  1 Heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.